Verlobungsringe und Eheringe als Zeichen der flammenden Verbundenheit

Die gemeinsame Zeit zweier Liebenden ist eine intensive, geborgene und sorglose Zeit. Erfahrungsgemäß ist die Wahl der Verlobungsringe oder Eheringe gar nicht so einfach wie gedacht. Bei dem Gedanken kommen Ihnen bestimmt schon die ersten Fragen auf. Weshalb wir Sie gezielt bei der Suche nach Ihren Ringen begleiten möchten, damit Ihre Zeit sorglos bleibt.

Hier haben wir bereits einen ersten umfangreichen und praktischen Einblick für das Suchen und Finden der passenden Ringe aus unserer jahrelangen Erfahrung zusammengestellt.

Partnerringe oder der klassische Solitärring zur Verlobung?

Gewöhnlich sind Verlobungsringe für beide Partner als sogenannte Partnerringe vorgesehen. Weil sich diese Art zunehmend bei jüngeren Paaren im Teenageralter verankert hat, werden diese deshalb eher als Freundschaftsringe wahrgenommen. Doch setzt sich dagegen immer mehr die klassische Variante des Solitärrings mit einem Diamanten als Trend ab. Der Solitärring wird als Zeichen für den Heiratsantrag vom Herrn ausgesucht und ist Zeichen des Liebesbeweises für Ihre große Liebe.

Partnerringe in Silber zu Verlobung
Solitärring mit Diamanten im Princess Schliff zur Verlobung
extravagante, individuelle und ausgefallene Eheringe, Trauringe und Verlobungsringe

Extravagante, individuelle und ausgefallene Eheringe bzw. Trauringe oder Verlobungsringe finden

Ganz besondere Ringe finden Sie, indem Sie Ihren Typ in den Vordergrund stellen. Je präziser Sie Ihre persönlichen Vorlieben einbringen, desto individueller und ausgefallener können Ihre persönlichen Eheringe ausfallen. Seien Sie sich oder werden Sie sich deshalb Ihres Typs bewusst.

Die folgenden Fragen sind ein Ansatz sich Ihres Typs bewusst zu werden. Was zeichnet Ihre Verbundenheit aus? Sind es Gemeinsamkeiten oder Gegensätze, die Sie aneinander schätzen und lieben? Welche Ereignisse haben Sie gemeinsam geprägt und zusammengeschweißt? Häufig kann auch der persönliche Hauttyp ein entscheidendes Merkmal sein, zu dem ein bestimmtes Edelmetall passt. Je nach Typ sollten Sie für sich die passende Wahl treffen, damit Ihnen die Ringe auch nach Jahren als Zeichen der gemeinsamen Verbundenheit gefallen.

Das richtige Material bzw. Edelmetall für Eheringe und Verlobungsringe, welche zu Ihrem Typ passen

Sicherlich sollte das Material der Verlobungsringe oder Eheringe von Ihren persönlichen Präferenzen und Vorlieben abhängen. Sollten Sie sich jedoch noch unschlüssig sein, dann passen Sie die Ringfarbe Ihren Typen an.

Da Sie sich über Jahre an Ihren Ringen erfreuen möchten, wählen Sie am besten ein beständiges Edelmetall wie Gold oder Platin aus, weil diese sehr robust und beständig sind. Sicherlich ist diese Wahl auch vom persönlichen Budget abhängig. Silber hingegen ist ein zeitloses und klassisches Edelmetall, welches vergleichsweise günstig ist.

Sollen die Verlobungsringe nur ein Jahr bis zur Hochzeit getragen werden?

Falls der Verlobungsring nur eine kurze Zeit bis zur Hochzeit getragen werden soll, können ebenso Verlobungsringe aus Silber, Titan oder Edelstahl genügen. Dann können Sie die Verlobungsringe nach der Hochzeit beruhigt im Schmuckkästchen verstauen.

Verlobungsring und Ehering bzw Trauring alternativ zusammen tragen

Eine Alternative stellt ein Trend aus Amerika dar, der sich hierzulande immer größerer Beliebtheit erfreut. Dabei wird der Verlobungsring mit dem Ehering am selben Finger der rechten Hand als Vorsteckring oder Beisteckring getragen. Beide Ringe ergeben dadurch eine harmonische Symbiose.

Der Trauring ist meist entweder ganz schlicht (ein sogenannter Bandring in einer Gold-Legierung) oder zum Beispiel komplett mit Steinen besetzt (Memoire Ring/ Eternity Ring) – beide Trauring-Formen ergeben einen schönen Kontrast zum Verlobungsring mit dem emporstehenden Hauptstein (Solitärring). Dabei achten wir besonders darauf, dass die Ringe in der Kombination auch ideal zu einander passen.

Edelmetalle und Materialien für Eheringe bzw. Trauringe und Verlobungsringe in der Übersicht

Die Auswahl ist vielseitig und lässt genügend Möglichkeiten zur Individualisierung der Eheringe. Denn die Materialien lassen sich in allen Variationen kombinieren. Erstellen Sie Ihre Eheringe aus:

  • Gelbgold (Feingehalt – 333/- = 8 Karat, 585/- = 14 Karat, 750/- = 18 Karat)
  • Rosegold (Feingehalt – 333/- = 8 Karat, 585/- = 14 Karat, 750/- = 18 Karat)
  • Rotgold (Feingehalt – 333/- = 8 Karat, 585/- = 14 Karat, 750/- = 18 Karat)
  • Weißgold (Feingehalt – 333/- = 8 Karat, 585/- = 14 Karat, 750/- = 18 Karat)
  • Platin (Feingehalt – 950/- oder 600/-)
  • Palladium (Feingehalt – 950/- oder 500/-)
  • Silber (Feingehalt – 925/- Sterlingsilber)
  • Edelstahl
  • Titan
Trauringe Eheringe Verlobungsringe gold silber rosegold
Variante der Oberfläche von Eheringen Trauringen und Verlobungsringen

Die Variante der Oberfläche Ihrer Trauringe

Besonders auffällig an Verlobungsringen oder Eheringen ist die Oberfläche. So unterschiedlich die Varianten für Oberflächen sind, können Sie diese Ihrem persönlichen Typ anpassen und damit ebenfalls Ihre Persönlichkeit zum Ausdruck bringen.

Folgende Varianten stehen Ihnen zur Auswahl für Oberflächen Ihrer Eheringe:

  • Poliert
  • Strichmatt
  • Quermatt
  • Kratzmatt
  • Sandgestrahlt
  • Hammerschlag
  • Gefräst

Lassen Sie sich an diesem Punkt nicht verunsichern und stellen Sie nach wie vor Ihre Typen in den Vordergrund. Bei der Klärung des Materials Ihrer Verlobungsringe oder Hochzeitsringe helfen wir Ihnen ganz gezielt im Beratungsgespräch.

Steine, Edelsteine und Fassungen zur Veredelung von Eheringen

Die Wahl des passenden Steins ist primär von Geschmack des Brautpaares abhängig. Die Steine bzw. Edelsteine für Eheringe können jedoch der gewünschten Legierung oder der Augenfarbe angepasst werden, was Ihren Eheringen wiederum eine persönliche Note verleiht. Eine funkelnde Weise Ihre Eheringe veredeln zu lassen.

Bevorzugt sind Ringe mit einem Diamanten besetzt. Hat dieser einen runden Schliff mit 54 Facetten wird er als Brillant bezeichnet und gestaltet sich zu einem echten Hingucker. Gerade silberfarbene Metalle wie Weißgold und Platin lassen sich mit weißen Edelsteinen wunderbar veredeln.

Eine andere Herangehensweise stellt die Betrachtung der Symbolik eines Steines dar. Der Rubin steht beispielsweise für die Liebe und Leidenschaft und wird als „Glücksstein der Liebe“ bezeichnet.

Je nach Vorliebe und Stein kann dann die Fassung dessen ein Statement darstellen. Sie können Steine & Edelsteine in den folgenden Weisen bei uns einfassen lassen:

  • Spannring
  • Verschnitt gefasst
  • Kanalfassung
  • Klassisch eingerieben

Ein praktischer Tipp zur Wahl des Steins

Diamanten sind aufgrund ihrer Härte besonders langlebig und behalten ihr Feuer auch nach Jahrzehnten. Andere Edelsteine wie zum Beispiel der Saphir, Rubin, Bernstein oder Opal eignen sich eher bedingt für einen Trauring, denn die Oberfläche kann durch jahrelang tägliches tragen matt und unansehnlich werden.

a) Bei der Form und Schliffart von Diamanten haben Sie bei uns folgende Auswahlmöglichkeiten:

  • Rund (Brillant)
  • Quadratisch (Prinzess)
  • Herform
  • Rechteckig (Baguette)

b) Individualisieren Sie Ihre Eheringe mit einem Diamant in der passenden Diamantfarbe

  • Weiß in verschiedenen Abtönungen
  • Braun
  • Blau
  • Grün
  • Rosa
  • Orange
  • Usw.
Diamanten in verschiedenen Formen und Fassungen
Eheringe Trauringe Verlobungsringe veredelt mit einer individuellen und extravaganten Gravur

Eheringe oder Verlobungsringe mit einer Gravur veredeln

Der Trauring symbolisiert den Bund zweier Menschen. Da der Ring das Symbol Ihrer Liebe sein soll, versehen Sie Ihren Ehering mit einer individuellen Gravur.

Wir setzen bei Gravuren fortschrittlich auf Lasergravur, weshalb die Möglichkeiten der Individualisierung größer sind. Damit sind die Partnerringe oder der Ehering mit Gravur der eigenen Handschrift, eines Fingerabdrucks, Grafiken von innen und außen möglich.

Hier einige Ideen für die individuelle Gravur der Hochzeitsringe:

  • Eigene Handschrift
  • Fingerabdruck
  • Grafiken
  • Ein besonderer Spruch
  • Koordinaten eines gemeinsam prägenden Ortes
  • Das Unendlich-Zeichen ∞
  • Das Hochzeitsdatum
  • Ihre Namen

Die richtige Ringgröße finden

Wir als Juwelier, Goldschmied und Trauringspezialist empfehlen die Größe vor Ort ermitteln zu lassen. Die Ringgröße des Traurings hängt nicht nur von der Größe des Fingers ab. Denn auch die Breite und die Form des Rings sind entscheidende Faktoren. Denn bei unterschiedlicher Ringbreite und -form kann die Größe schnell bis zu zwei Nummern variieren.

Ringe im Ringkonfigurator online konfigurieren

In trauter Zweisamkeit von zu Hause oder unterwegs können Sie bereits vorab in unserem Ringkonfigurator nach Verlobungsringen oder Trauringen stöbern und sich einen Überblick verschaffen.

Verlobungsringe, Trauringe bzw. Eheringe kaufen bei Kreuzkamp in Bersenbrück, Ankum, Quakenbrück, Bramsche

Verlobungsringe, Trauringe bzw. Eheringe kaufen bei Kreuzkamp in Bersenbrück

Sie haben Ihre zweite Hälfte fürs Leben gefunden und möchten diese Liebe nun symbolisch mit Ringen besiegeln. Verlobungsringe und Eheringe kaufen Sie bei angenehmen Ambiente und kompetenter Beratung in Bersenbrück. Wir stellen Ihnen gerne unser umfangreiches Sortiment vor. Unsere Auswahl enthält günstige Eheringe bzw. Trauringe oder Verlobungsringe bis zu individuellen Anfertigungen und Veredelung von Eheringen als Unikate in der eigenen Goldschmiedewerkstatt.

Besuchen Sie uns! Wir freuen uns Sie auf Ihrem Weg zu begleiten.